Angebote zu "Vorstellung" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

E-Business Standards. Vorstellung von EDI XML u...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Business Standards. Vorstellung von EDI XML und eCl@ss ab 14.99 € als Taschenbuch: 2. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Computer & Internet,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
E-Business Standards. Vorstellung von EDI XML u...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Business Standards. Vorstellung von EDI XML und eCl@ss ab 12.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Computer & Internet,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
E-Business Standards. Vorstellung von EDI XML u...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Business Standards. Vorstellung von EDI XML und eCl@ss ab 14.99 EURO 2. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
E-Business Standards. Vorstellung von EDI XML u...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Business Standards. Vorstellung von EDI XML und eCl@ss ab 12.99 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Generierung ergonomischer User Interfaces
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Immer schneller dreht sich das Karussell der neuen Produktversionen im Soft ware bereich. Gerade die Usability, lange Zeit ein Stiefkind der Software entwicklung, leidet unter dem Zeitmangel und der Fülle neuer Technologien und Bedienkonzepte. Kein Wunder also, dass trotz hohem Entwicklungs aufwand jeder Beispiele kennt, die nicht einmal den grundlegenden Regeln der Ergonomie entsprechen. Doch welche Lösungen wirken? Thomas Schlegel stellt in seinem Buch mit dem Verfahren der benutzerorientierten Interak tions spezifikation HERBS eine solche Lösung vor. Die Methode verbindet die Entwicklung dialogbasierter, mehrsprachiger Anwendungen mit dem gene rativen Oberflächenprototyping. Basierend auf Standards wie XML und Use-Cases kann die Modellierung von Interaktionsabläufen soweit strukturiert werden, dass generative Verfahren möglich werden. Von der Modellierung bis zur Generierung eines C++-Projekts und weiterer Artefakte werden alle Stufen und Konzepte prototypisch beschrieben. Eine Vorstellung existierender Ansätze und weiterer Entwicklungsmöglichkeiten rundet das Buch ab und macht es zu einer Ideenquelle für Einsteiger und Experten, Softwareentwickler und Wissenschaftler.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Objektrelationale Datenbanken
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Objektrelationale Datenbanksysteme sind State-of-the-Art. Durch die Synthese relationaler und objektorientierter Datenbanktechnologien bieten sie eine flexible und mächtige Infrastruktur für moderne Informationssysteme. Für ihren effizienten Einsatz sind weit reichende Kenntnisse sowohl über Datenbankmodelle und -sprachen als auch über die Interna von Datenbanksystemen notwendig.Dieses Lehrbuch richtet sich an alle Studierenden, Anwendungsentwickler, Datenbankdesigner und -administratoren, die sich fundiertes Wissen über objektrelationale Datenbanktechnologie aneignen möchten.Nach einer kurzen Einführung in die Architektur von Datenbanksystemen und die Evolution von Datenmodellen konzentriert sich das Buch auf:• objektrelationale Konzepte• objektrelationales SQL• objektrelationalen Datenbankentwurf• Implementierung und relationale Umsetzungobjektrelationaler Konzepte• objektrelationale Datenbankanwendungsprogrammierung• interne Strukturen, Tuning und Erweiterbarkeit• XML-Unterstützung objektrelationaler DatenbankenBei der Vorstellung der objektrelationalen Datenmodellkonzepte wird gezeigt, wie sich diese Konzepte im aktuellen SQL-Standard wiederfinden. Bei 'strittigen' Konzepten werden alternative Umsetzungen in den kommerziellen objektrelationalen SQL-Dialekten (Oracle, DB2, Informix, PostgreSQL) herangezogen.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
E-Business Standards. Vorstellung von EDI, XML ...
19,03 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach , Veranstaltung: Wirtschaftsinformatik, Sprache: Deutsch, Abstract: Neben einer Definition der fachlichen Begriffe und Erläuterung der technischen Standards, werden die Standards für den Datenaustausch beschrieben. Die Entwicklungen der Datenkommunikation der letzten 20 Jahre üben einen großen Einfluss auf die Geschäftsprozesse zwischen den Unternehmen aus. Bisher teure EDI-Lösungen werden für mittelständige Unternehmen nutzbar. Kleine Unternehmen und Konsumenten unterstützen durch Nutzung von Handelsplattformen mittels WebEDI die automatisierte Datenerfassung.Die Geschäftspartner haben den Vorteil der permanenten Erreichbarkeit und globalen Verfügbarkeit, um ihre Waren und Dienstleistungen anzubieten oder ihren Bedarf abzusetzen. Die manuelle Datenerfassung im Zielsystem entfällt, dadurch verringern sich Durchlaufzeiten, Informationen können automatisiert und schneller verarbeitet werden und die Fehlerquote sinkt.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
E-Business Standards. Vorstellung von EDI, XML ...
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach , Veranstaltung: Wirtschaftsinformatik, Sprache: Deutsch, Abstract: Neben einer Definition der fachlichen Begriffe und Erläuterung der technischen Standards, werden die Standards für den Datenaustausch beschrieben. Die Entwicklungen der Datenkommunikation der letzten 20 Jahre üben einen grossen Einfluss auf die Geschäftsprozesse zwischen den Unternehmen aus. Bisher teure EDI-Lösungen werden für mittelständige Unternehmen nutzbar. Kleine Unternehmen und Konsumenten unterstützen durch Nutzung von Handelsplattformen mittels WebEDI die automatisierte Datenerfassung. Die Geschäftspartner haben den Vorteil der permanenten Erreichbarkeit und globalen Verfügbarkeit, um ihre Waren und Dienstleistungen anzubieten oder ihren Bedarf abzusetzen. Die manuelle Datenerfassung im Zielsystem entfällt, dadurch verringern sich Durchlaufzeiten, Informationen können automatisiert und schneller verarbeitet werden und die Fehlerquote sinkt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Informationsaustausch auf der Basis von XML
6,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,0, Hochschule Pforzheim, Veranstaltung: Groupware, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In einer vollkommenen Gesellschaft wünscht man sich, dass jeder dieselbe Sprache spricht, sich jedermann den selben Grundsätzen und Gesetzen unterordnet und für jede Funktion nur eine Organisation verantwortlich ist. Allerdings ist unsere unterschiedliche, sich dauernd verändernde Realität aufstrebender Ideen, Sprachen und Unternehmensanforderungen vielfältiger. Evolution ohne Veränderungen ist ebenso wenig möglich wie Veränderungen ohne Unterschiede. Gerade die auffallende Vielfalt von Fähigkeiten und Ansichten, die alle in einem verbundenen globalen System zusammenkommen, machen die Kulturen unserer Gesellschaft und auch unsere Weltwirtschaft so stark. Daher ist die Schaffung bzw. Findung einer gemeinsamen Basis die Grundlage für den Welthandel sowie auch für die Weltkultur. Diese Sachlage ist ebenso im B2B-Bereich vorhanden. Zwischen Unternehmen und selbst innerhalb der Unternehmen müssen durch Automatisierung die Abläufe verbessert werden. Dieses wird jedoch durch die unzureichende Integration von Standards im B2B-Bereich gehemmt. Hoffnungen und Erwartungen werden in XML gesteckt, das als eine Plattform für B2B-Geschäfte fungieren soll. Für die Integration von Systemen verschiedener Hersteller ist, mit wenigen Ausnahmen, immer die Umwandlung eines internen Formats in ein anderes nötig. Grundsätzlich ist die Umwandlung unkomplizierter, wenn beide Systeme eine XML-Schnittstelle aufweisen. Der vorliegende Exkurs verfolgt das Ziel, einen allgemeinen Überblick über die XML-basierten Standardisierungsvorhaben zu verschaffen. Zuerst wird die Metasprache XML vorgestellt. Danach wird ein Modell präsentiert, in welches sich die aktuellen Standardisierungsvorhaben eingliedern lassen. Hierauf folgt die Vorstellung aktueller Standards und die Einordnung in das Model. Dabei handelt es sich um eine Auswahl von Standards, welche bezüglich ihrer Aktualität und Popularität ausgesucht wurden. Abschliessend wird ein Ausblick auf die Entwicklung der Standardisierungsvorhaben und die zukünftige Thematik von XML gegeben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot