Angebote zu "Standards" (510 Treffer)

Kategorien

Shops

XML: Standards und Technologien
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

XML (eXtensible Markup Language) ist seit Jahren als Technologie für Abbildung, Transport und Speicherung strukturierter Daten etabliert und stellt in immer mehr IT-Prozessen und Anwendungen einen wesentlichen Baustein dar. Dieses Buch erklärt die gängigen Standards und Technologien im Bereich XML, liefert dabei zu jedem Thema viele Syntax-Beispiele und gibt Hinweise zum richtigen Einsatz. Sie lernen die beiden Standards DTD und XML Schema für die Modellierung und Validierung von XML-Daten kennen. Mit Pfadausdrücken in XPath sehen Sie, wie Sie Knoten lokalisieren und XML-Strukturen filtern, während Sie mit XQuery ganz neue XML-Dokumente auf Basis SQL-ähnlicher Abfragen erzeugen. Die tatsächliche Umwandlung von XML sehen Sie anhand von XSLT für HTML, XML und Text und anhand von XSL-FO für Druckformate wie PDF. Serviceorientierte Architekturen werden mit Webservices aufgebaut, die ebenfalls in diesem Buch mit einer allgemeinen Beschreibung und den beiden wesentlichen Standards SOAP und WSDL eingeführt werden. Da XML auch als Speicher- und Transportformat dienen kann, zeigt das Thema XML und Datenbanken, wie XML aus relationalen Daten in MS SQL Server und Oracle abgerufen und wieder umgewandelt werden kann.Auf der Webseite zum Buch finden Sie Sie alle Beispiel-Dateien zum Download.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Steigerwald, H: XML-basierte Standards für Digi...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.12.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: XML-basierte Standards für Digitale (Multimediale) Medien und Metadaten, Auflage: 1. Auflage von 2013 // 1. Auflage, Autor: Steigerwald, Heiko, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Informatik, Seiten: 36, Gewicht: 66 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Kothe, C: XML-basierte Standards für den Datena...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.03.2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: XML-basierte Standards für den Datenaustausch in der Logistikkette, Auflage: 2. Auflage von 1980 // 2. Auflage, Autor: Kothe, Claudia, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 40, Gewicht: 72 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Dordel, Christian: E-Business Standards. Vorste...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.01.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: E-Business Standards. Vorstellung von EDI, XML und eCl@ss, Auflage: 2. Auflage von 2015 // 2. Auflage, Autor: Dordel, Christian, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Informatik, Seiten: 36, Informationen: Paperback, Gewicht: 100 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Veränderung der Dokumentation in der klinischen...
76,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Beuth Hochschule für Technik Berlin (Wirtschaftsinformatik), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Zusammenfassung:Die Diplomarbeit verfolgt zwei Zielstellungen: Erstes Teilziel ist, die Veränderung der Dokumentationsprozesse und des Datenmanagements in der klinischen Forschung durch die verstärkte Integration von Electronic Data Capture (EDC) - Technologien darzustellen. Hierbei wird verstärkt auf die Bedeutung eines einheitlichen, Datenstandards für die Branche sowie die diesbezüglichen Entwicklungsarbeiten des Clinical Data Interchange Standards Consortium (CDISC) eingegangen. Zweites Teilziel ist, den speziellen, veränderten Bildungsbedarf in der klinischen Forschung sowie das diesbezügliche Ausbildungsangebot in Deutschland darzustellen und dementsprechend Ansatzpunkte zur Planung einer E-Learning gestützten Schulung zu geben. Die Diplomarbeit ist aufbereitet sowohl für branchenfremde Betriebswirtschaftler, als auch für nicht auf die klinische Forschung spezialisierte Mediziner und Pharmazeuten ohne Programmiervorkenntnisse.Im ersten Abschnitt werden zunächst der Bedarf, die Nutzenpotentiale und die Perspektiven der Extensible Markup Language (XML) zur technischen Realisierung von Datenstandards im allgemeinen erläutert sowie eine kurze Einführung in die Codierung von XML-Dokumenten und Dokumenttypbeschreibungen gegeben.Im zweiten Abschnitt werden der Arzneimittelforschungsprozess in seinen verschiedenen Phasen sowie grundlegende ethische und rechtliche Rahmenbedingungen beschrieben. Hierauf aufbauend werden die Kosten von klinischen Studien sowie ebenfalls die Entwicklung des deutschen im Vergleich zum internationalen Pharmamarkt behandelt. Als eine mögliche Rationalisierungsmaßnahme im kostenintensiven Forschungsprozess wird am Ende dieses Abschnitts die Integration von EDC herausgestellt, welche wiederum die Grundlage für den Bedarf nach einem brancheninternen Datenstandard für die klinische Forschung bildet.Der dritte Abschnitt beschäftigt sich mit den Arbeiten, den XML-basierten Standards sowie dem aktuellen Entwicklungsstand von CDISC. Während im ersten Teil dieses Abschnittes das Konsortium selbst, dessen Arbeitsweise und dessen Lösungsmodelle genauer beschrieben werden, wird im zweiten Teil auf die Akzeptanz von CDISC bei den relevanten Stakeholdern eingegangen. Dabei werden grundsätzliche Handlungsoptionen der Pharmaunternehmen hinsichtlich CDISC ebenso thematisiert wie die Haltung der Behörden zur Einreichung elektronischer Zulassungsanträge.Aufbauend auf den Erkenntnissen der ersten drei Abschnitte wird im vierten Kapitel die Diskrepanz zwischen Bildungsangebot und dem veränderten Bildungsbedarf speziell für die klinische Forschung in Deutschland gegenübergestellt. Hierbei wird sowohl auf die klassischen Ausbildungsmöglichkeiten für klinisches Studienpersonal bzw. Management eingegangen als auch auf aktuelle Entwicklungstendenzen zur Erweiterung des Angebotes im Hochschulwesen und bei privaten Ausbildungsunternehmen.Im fünften Abschnitt schließlich wird eine kurze Einführung in das Thema E-Learning, dessen Nutzen und Kosten sowie dessen spezielle Eignung für Schulungen in der Arzneimittelforschung gegeben. Hierauf aufbauend werden abschließend einige wichtige Ansatzpunkte bei der Planung eines adäquaten diesbezüglichen Schulungsangebotes für einen möglichen E-Learning-Anbieter behandelt.Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:I.Inhaltsverzeichnis2II.Abkürzungsverzeichnis4III.Abbildungsverzeichnis6IV.Danksagung71.Zielstellung und Aufbau der Diplomarbeit81.1Zusammenfassung (Deutsch)81.2Summary (English)92.Einführung in XML102.1Hintergrund: Entstehung und Nutzen von XML102.1.1Wandlung des Datenaustauschs im Internet102.1.2Ein einführendes...

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Veränderung der Dokumentation in der klinischen...
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Beuth Hochschule für Technik Berlin (Wirtschaftsinformatik), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Zusammenfassung:Die Diplomarbeit verfolgt zwei Zielstellungen: Erstes Teilziel ist, die Veränderung der Dokumentationsprozesse und des Datenmanagements in der klinischen Forschung durch die verstärkte Integration von Electronic Data Capture (EDC) - Technologien darzustellen. Hierbei wird verstärkt auf die Bedeutung eines einheitlichen, Datenstandards für die Branche sowie die diesbezüglichen Entwicklungsarbeiten des Clinical Data Interchange Standards Consortium (CDISC) eingegangen. Zweites Teilziel ist, den speziellen, veränderten Bildungsbedarf in der klinischen Forschung sowie das diesbezügliche Ausbildungsangebot in Deutschland darzustellen und dementsprechend Ansatzpunkte zur Planung einer E-Learning gestützten Schulung zu geben. Die Diplomarbeit ist aufbereitet sowohl für branchenfremde Betriebswirtschaftler, als auch für nicht auf die klinische Forschung spezialisierte Mediziner und Pharmazeuten ohne Programmiervorkenntnisse.Im ersten Abschnitt werden zunächst der Bedarf, die Nutzenpotentiale und die Perspektiven der Extensible Markup Language (XML) zur technischen Realisierung von Datenstandards im allgemeinen erläutert sowie eine kurze Einführung in die Codierung von XML-Dokumenten und Dokumenttypbeschreibungen gegeben.Im zweiten Abschnitt werden der Arzneimittelforschungsprozess in seinen verschiedenen Phasen sowie grundlegende ethische und rechtliche Rahmenbedingungen beschrieben. Hierauf aufbauend werden die Kosten von klinischen Studien sowie ebenfalls die Entwicklung des deutschen im Vergleich zum internationalen Pharmamarkt behandelt. Als eine mögliche Rationalisierungsmaßnahme im kostenintensiven Forschungsprozess wird am Ende dieses Abschnitts die Integration von EDC herausgestellt, welche wiederum die Grundlage für den Bedarf nach einem brancheninternen Datenstandard für die klinische Forschung bildet.Der dritte Abschnitt beschäftigt sich mit den Arbeiten, den XML-basierten Standards sowie dem aktuellen Entwicklungsstand von CDISC. Während im ersten Teil dieses Abschnittes das Konsortium selbst, dessen Arbeitsweise und dessen Lösungsmodelle genauer beschrieben werden, wird im zweiten Teil auf die Akzeptanz von CDISC bei den relevanten Stakeholdern eingegangen. Dabei werden grundsätzliche Handlungsoptionen der Pharmaunternehmen hinsichtlich CDISC ebenso thematisiert wie die Haltung der Behörden zur Einreichung elektronischer Zulassungsanträge.Aufbauend auf den Erkenntnissen der ersten drei Abschnitte wird im vierten Kapitel die Diskrepanz zwischen Bildungsangebot und dem veränderten Bildungsbedarf speziell für die klinische Forschung in Deutschland gegenübergestellt. Hierbei wird sowohl auf die klassischen Ausbildungsmöglichkeiten für klinisches Studienpersonal bzw. Management eingegangen als auch auf aktuelle Entwicklungstendenzen zur Erweiterung des Angebotes im Hochschulwesen und bei privaten Ausbildungsunternehmen.Im fünften Abschnitt schließlich wird eine kurze Einführung in das Thema E-Learning, dessen Nutzen und Kosten sowie dessen spezielle Eignung für Schulungen in der Arzneimittelforschung gegeben. Hierauf aufbauend werden abschließend einige wichtige Ansatzpunkte bei der Planung eines adäquaten diesbezüglichen Schulungsangebotes für einen möglichen E-Learning-Anbieter behandelt.Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:I.Inhaltsverzeichnis2II.Abkürzungsverzeichnis4III.Abbildungsverzeichnis6IV.Danksagung71.Zielstellung und Aufbau der Diplomarbeit81.1Zusammenfassung (Deutsch)81.2Summary (English)92.Einführung in XML102.1Hintergrund: Entstehung und Nutzen von XML102.1.1Wandlung des Datenaustauschs im Internet102.1.2Ein einführendes...

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Web Standards
37,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Web Standards: Mastering HTML5, CSS3, and XML provides solutions to the most common web design problems, and gives you a deep understanding of web standards and how they can be implemented to improve your web sites. You will learn how to develop fully standards-compliant, mobile-friendly, and search engine-optimized web sites that are robust, fast, and easy to update while providing excellent user experience and interoperability. The book covers all major web standards for markup, style sheets, web typography, web syndication, semantic annotations, and accessibility. This edition has been fully updated with the latest in web standards, including the finalized HTML5 vocabulary and the full list of CSS3 properties.Web Standards: Mastering HTML5, CSS3, and XML is also a comprehensive guide to current and future standards for the World Wide Web, demonstrating the implementation of new technologies to address the constantly growing user expectations. Web Standards: Mastering HTML5, CSS3, and XML presents step-by-step guides based on solid design principles and best practices, and shows the most common web development tools and web design frameworks. You will master HTML5 and its XML serialization, XHTML5, the new structuring and multimedia elements, the most important HTML5 APIs, and understand the standardization process of HTML 5.1, HTML 5.2, and future HTML5 versions.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Web Standards
36,33 € *
ggf. zzgl. Versand

Web Standards: Mastering HTML5, CSS3, and XML provides solutions to the most common web design problems, and gives you a deep understanding of web standards and how they can be implemented to improve your web sites. You will learn how to develop fully standards-compliant, mobile-friendly, and search engine-optimized web sites that are robust, fast, and easy to update while providing excellent user experience and interoperability. The book covers all major web standards for markup, style sheets, web typography, web syndication, semantic annotations, and accessibility. This edition has been fully updated with the latest in web standards, including the finalized HTML5 vocabulary and the full list of CSS3 properties.Web Standards: Mastering HTML5, CSS3, and XML is also a comprehensive guide to current and future standards for the World Wide Web, demonstrating the implementation of new technologies to address the constantly growing user expectations. Web Standards: Mastering HTML5, CSS3, and XML presents step-by-step guides based on solid design principles and best practices, and shows the most common web development tools and web design frameworks. You will master HTML5 and its XML serialization, XHTML5, the new structuring and multimedia elements, the most important HTML5 APIs, and understand the standardization process of HTML 5.1, HTML 5.2, and future HTML5 versions.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Information exchanging flows in the transport c...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

The mission of the paper is to analyze the information exchanging flows in transport chain and their support by existent XML-based standards. The study is focused on goods transportation in transport chain. The first purpose is to set up a transport chain model with the actors who take part in transport activities and to analyze the information exchanges between them in the transport chain model. The second purpose is to research that in how far the information exchanges in transport chain are facilitated electronically by the selected XML-based standards. Three XML-based standards are chosen for the research, namely RosettaNet Standard, OAGIS 9.0 and ebXML. The contributions of these three XML-based standards to the electrical information exchange between different actors are investigated to make it clear how far they have already optimized the communication and what are still expected. As a conclusion, the selected XML-based standards are compared and evaluated with the defined criteria. The advantages and disadvantages are discussed.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot