Angebote zu "Martin" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Iordanidis, Martin: XML Schema für Daten und Me...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.11.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: XML Schema für Daten und Metadaten, Titelzusatz: Im Bereich digitaler Bibliotheken, Autor: Iordanidis, Martin, Verlag: VDM Verlag Dr. Müller e.K., Sprache: Deutsch, Rubrik: Informatik // EDV, Sonstiges, Seiten: 124, Informationen: Paperback, Gewicht: 201 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Vipack Etagenbett Martin

Farbe Farbe Bettgestell Kiefer massiv taupe lackiert Ausstattung & Funktionen Anzahl Liegeflächen 2 Art Matratze ohne Matratze Art Lattenrost Rollrost Ausstattung Leiter Maßangaben Breite Liegefläche 90 cm Länge Liegefläche 200 cm Breite

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Prodanov, Martin: XML Integration into an SQL-b...
48,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: XML Integration into an SQL-based CEP Engine, Autor: Prodanov, Martin, Verlag: AV Akademikerverlag, Sprache: Englisch, Rubrik: Informatik, Seiten: 92, Informationen: Paperback, Gewicht: 153 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Boot Martin

Boot Martin aus in Farbe CLAY BROWN für Herren jetzt versandkostenfrei im Original GANT Onlinestore kaufen!

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
XML professionell - Didier Martin
2,89 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Vipack Etagenbett »Martin«, mit Rollrost, weiß

Farbe Farbe Bettgestell , Kiefer massiv weiß lackiert, Ausstattung & Funktionen Anzahl Liegeflächen , 2, Art Matratze , ohne Matratze, Art Lattenrost , Rollrost, Ausstattung , Leiter, Maßangaben Breite Liegefläche , 90 cm, Länge Liegefläche ,

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Professional XML (Programmer to Programmer) - D...
1,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Martin System Martin System Ersatzhalsband MPS

MARTIN MPS Tracking System Ersatzhalsband. Passend für MPS Tracking System Artikelnummer 177400. Farblich sortiert (Rot, Gelb, Blau, Grün), jedoch keine Farbauswahl möglich.

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Visual Basic .NET at Work
50,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Gain the tools to create 10 reusable enterprise projectsutilizing the new features of VB.NETGoing beyond the standard reference books, Tony Martin takesreaders step-by-step through the process of creating ten reusableenterprise applications with the next version of Microsoft'sleading programming language-Visual Basic.NET. Readers will startby building a standard application template, which will form thebasis of all the projects. Martin explains how to combine VB.NETwith other key technologies, such as Web Services, ASP.NET, XML,WebForms, and the Microsoft Mobile Framework, to solve theimportant issues corporate Visual Basic programmers face today.Microsoft TechnologiesCD-ROM includes complete source code for the projects in the bookand the third-party tools required to build the projects..NET Platform: The next big overhaul to Microsoft'stechnologies that will bring enterprise distributed computing tothe next level by fully integrating the Internet into thedevelopment platform. This will allow interaction between anymachine, on any platform, and on any device.Visual Basic.NET: The update to this popular visualprogramming language will offer greater Web functionality, moresophisticated object-oriented language features, links toMicrosoft's new common runtime, and a new interface.ASP.NET: A programming framework (formerly known asActive Server Pages) for building powerful Web-based enterpriseapplications; can be programmed using VB.NET or C#.C#: Microsoft's new truly object-oriented programminglanguage that builds on the strengths of C++ and the ease of VisualBasic; promises to give Sun's Java a run for its money.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Martin Wasserwirbler, Martinwirbler

Martin Wasserwirbler, Martinwirbler Wenn heutzutage über die Wasserqualität gesprochen wird, so geht man im wesentlichen von der Trinkwasserverordnung aus, d.h. man untersucht das Wasser nach bestimmten Bestandteilkriterien. Sind die Schadstoffe im

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Xcerpt - eine Anfrage- und Transformationssprac...
5,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Informatik - Programmierung, Note: 1, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Informatik), Veranstaltung: Informatikseminar über Datenbanken und das WWW, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Seminararbeit wird der Aufbau von Xcerpt, einer experimentellen, regel- und musterbasierten Anfrage- und Transformationssprache für XML und semistrukturierte Daten, vorgestellt sowie die Funktionsweise beschrieben. Dazu werden zunächst die Basiskonstrukte vorgestellt, aus denen ein Xcerpt-Programm grundsätzlich besteht. Anschliessend wird die Anordnung der Basiskonstrukte in Xcerpt beschrieben. Da es bisher nur wenig Literatur zum Thema gibt, beschränkt sich die Arbeit vorwiegend auf den Artikel von Bry und Schaffert. (vgl. Bry/Schaffert 2002) Die Beispiele sind dabei zum grössten Teil übernommen wurden. Da es sich dabei jedoch um eine Arbeit aus dem Jahr 2002 handelt, zeigten sich bezüglich der Syntax der Anfragen im Vergleich mit dem aktuellen Prototyp einige Abweichungen. In dieser Arbeit wurde die aktuelle Syntax (Xcerpt2) verwendet.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Next Generation Wireless Applications
110,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Cuts through the hype! Golding's compelling offers visionary, butpractical insights. A 'must have' reference treatment for allpractitioners in the mobile innovation space.' --Jag Minhas, Telefónica O2 Europe Second edition of this best-selling guide to WirelessApplications: fully revised, updated and with brand newmaterial! In Next Generation Wireless Applications, Second Edition,the author establishes a picture of the entire mobile applicationecosystem, and explains how it all fits together. This edition builds upon the successes of the first edition byoffering an up-to-date holistic guide to mobile applicationdevelopment, including an assessment of the applicability of newmobile applications, and an exploration into the developments in anumber of areas such as Web 2.0, 3G, Mobile TV, J2ME (Java 2 MicroEdition) and many more. Key features of this second edition include: * New introductory chapters on trends in mobile application, andon becoming an Operator. * Two new chapters on Mobile 2.0 and IMS and Mobilizing Media andTV. * Extra material on convergence, Web 2.0, AJAX (AsynchronousJavaScript and XML), HSDPA (High Speed Downlink Packet Access) andMBMS (Multimedia Broadcast Multicast Service), WiMAX (WorldwideInteroperability for Microwave Access) and WiFi. * Best practice on how to present to, sell to and work withoperators. * More insights, anecdotes and sidebars reflecting the author'sextensive experience in the industry. Next Generation Wireless Applications will proveessential reading for professionals in mobile operator and mobileapplication developing companies, web developers, and developercommunity managers. Media companies, general managers, businessanalysts, students, business consultants, and Java developers willalso find this book captivating. 'If you want to understand the future of mobile applications andservices, their potential impact and the growth opportunities thisis the perfect starting point.' --Martin Smith, Head of Content Innovation &Applications, T-Mobile

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
TrustRank - eine Einführung
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: 1,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Informatik), Veranstaltung: Seminar über Datenbanken, XML und Suchmaschinen, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Wandlung vom klassischen Web 1.0 zum Web 2.0 bildet den Rahmen dieser Ausarbeitung. Im klassischen Web 1.0 lag der Fokus auf der einfachen Nutzung von veröffentlichten Inhalten. Die Generierung und Bereitstellung von Inhalten war nur relativ wenigen Internetnutzern vorbehalten. Ein Grund war unter anderem die hohen Kosten. Das Web 2.0 lässt sich durch veränderte Technologien und Kosten als Kernpunkte charakterisieren. Daraus hat sich ein enorm gestiegener Anteil an Inhalten, die von Nutzern generiert wurden, ergeben. Während 1998 noch ungefähr 3,7 Millionen Websites existierten, sind es 2008 schon ungefähr 165 Millionen. In dieser Menge von Websites agieren Suchmaschinen. Ein Beispiel dafür ist Google. Mit einem Marktanteil von ca. 90% ist Google die grösste Suchmaschine Deutschlands. 1998 beantwortete Google weltweit noch 10.000 und 2007 schon 200 Millionen Suchanfragen pro Tag. Nutzer versuchen ihre generierten Inhalte durch verschiedene Techniken der Suchmaschinen-Optimierung optimal zu positionieren. Suchmaschinen werden dabei oft durch so genannten Web Spam manipuliert. Insgesamt entstehen Vertrauens- und Qualitätsprobleme im Web. Aus diesen Betrachtungen ergeben sich neue Anforderungen an Suchmaschinen bezüglich der Bewertung von Webinhalten. Nutzer sollen zu einer Suchanfrage nur passende und zusätzlich vertrauensvolle Websites als Suchergebnis geliefert bekommen. Ziel dieser Arbeit ist die Darstellung des TrustRank-Algorithmus zur Identifikation von vertrauensvollen Websites. Kapitel 2 behandelt zunächst die wesentlichen Grundlagen zum Verständnis der Thematik. Es wird der Zusammenhang zwischen Suchmaschine, Ranking, formalem Web Modell und Web Spam dargestellt. In Kapitel 3 folgt die Herleitung der Komponenten des TrustRank-Algorithmus. Die Ausführungen werden dabei zusätzlich an einem Beispiel verdeutlicht. Abschliessend enthält Kapitel 4 eine Bewertung des TrustRank-Algorithmus. [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Semantische Beschreibung von e-Learning-Inhalten
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik), Veranstaltung: Seminar Wirtschaftsinformatik / Informationsmanagement, 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dem Entstehen des e-Learning konnten viele Bereiche der Aus- und Weiterbildung automatisiert werden. Dies lag besonders im Interesse der Anbieter, da diese sich dadurch Kosten-, Zeit- und Flexibilitätsvorteile versprachen. Aber auch für den Konsumenten, also den Lernen-den brachte das e-Learning eine Reihe von Vorteilen. So kann die Lehre Orts- und Zeitunab-hängig erfolgen, was zu mehr Flexibilität und einer Zeitersparnis beim Lernenden führt. Durch personalisierte und multimediale Darstellungen soll ausserdem die Motivation und der Lerner-folg beim Lernenden gesteigert werden. In den meisten Fällen lässt sich die Lehre nicht vollständig durch e-Learning realisieren und muss durch konventionelle Formen, wie z.B. Unterricht, Seminare oder Workshops ergänzt werden. Gründe dafür sind neben der mangelnden Verfügbarkeit der Technik, vor allem Wis-senstransferbarrieren, die nur durch den persönlichen Kontakt von Lehrenden und Lernenden überwunden werden können. Neben der Darstellung der Kurse in Form eines WBT, wird auch die Erstellung der Kurse in Netzwerken mit verteilten Ressourcen online vollzogen. Dies erfordert jedoch das Beschreiben der e-Learning Inhalte durch reiche, standardisierte und vielfältig verwendbare Metadaten. Wie diese Beschreibung von e-Learning Inhalten vollzogen werden kann, soll im Rahmen dieser Arbeit gezeigt werden, dazu werden verschiedene Methoden und technische Realisierungen der semantischen Beschreibung vorgestellt. Dabei sollen besonders die Belange des e-Learning näher untersucht und in Form eines Anforderungskataloges für Beschreibungskategorien dargestellt werden. Des weiteren soll geklärt werden, inwieweit aktuelle Metadatenstandards diesen Anforderungen genügen. In Kapitel 2 werden zunächst grundlegende Begriffe, die für das Verständnis dieser Arbeit notwendig sind, erläutert. Es werden dabei verschiedene Stufen der semantischen Beschreibung vorgestellt, die anschliessend in den weiteren Kapiteln näher betrachtet werden sollen. In Kapitel 3 werden die wichtigsten Metadatenkategorien für das e-Learning vorgestellt, um damit in Kapitel 4 die Eignung aktueller Metadatenstandards zu prüfen. Ausserdem wird die technische Realisierung mit Hilfe von XML vorgestellt, bevor in Kapitel 5 auf Gründe und Realisierung der kontextabhängigen semantischen Beschreibung eingegangen wird. Im 6. Kapitel soll ein Fazit gezogen und geprüft werden, ob die Zielstellung erreicht wurde.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
AsyncRequest\Request Object ( [url:protected] => https://qualigo.com/doks/search.php?ean=TRUE&ref=www.p.de&ds=websucde&subs=websuche&query=xml+Martin&count=5 [handle:protected] => Resource id #13 )