Angebote zu "Ersatz" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Verwendung von XML zur Integration von Content ...
6,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Examensarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,0, Leibniz Akademie Hannover - Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Hannover (Wirtschaftsinformatik), Sprache: Deutsch, Abstract: Seit seiner Einführung in den späten 90er Jahren ist XML zu einem der wichtigsten Themen für Unternehmen aus dem Bereich der Informationstechnologien (IT) geworden. In den Pflichtenheften der Anwender besitzt eine Kompatibilität zu XML höchste Priorität. Und nahezu alle namhaften Softwarehersteller arbeiten mit Hochdruck daran eine XML-Unterstützung in ihre Produkte zu integrieren. Die schnelle Verbreitung führte jedoch auch zu einigen Missverständnissen, wie z. B. dem Glauben XML stelle einen Ersatz für HTML dar. Parallel dazu hat sich mit Content Management Systemen eine neue Klasse von Anwendungssoftware entwickelt. Nachdem diese zunächst vornehmlich zur Verwaltung von umfangreichen Websites Anwendung fanden, beginnen nun auch immer mehr Unternehmen die keine eigene Website betreiben ein solches System zu installieren. Beide Themen werden in dieser Arbeit behandelt. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Betrachtung von XML. Content Management Systeme, und im speziellen die Integration dieser in die weitere IT-Landschaft eines Unternehmens, dienen hierbei als Beispiel einer Anwendungsmöglichkeit von XML.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
XSL-FO - Die Referenz
90,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wer an professionellen Möglichkeiten für (voll-)automatischen Satz von XML-Daten interessiert ist, kommt nicht umhin sich mit XSL-FO zu beschäftigen. Seit der Version1.1 im Jahre 2006 ist der Standard stabil. Auch vermeintliche Alternativen, wie sie nunmehr durch Erweiterungen in HTML5 und CSS3 vorhanden sind, können - und werden auch in absehbarer Zukunft - keinen adäquaten Ersatz zu XSL-FO bieten. Diese Publikation soll daher als Nachschlagewerk dienen, das in aller Breite die Möglichkeiten und Vorzüge von XSL-FO in Form einer umfassenden Referenz darstellt. Neben ausführlichen Beschreibungen zu allen relevanten Bausteinen (Elemente, Eigenschaften, Werte, Funktionen) finden sie eine Aufstellung über die zulässige Verwendungsweise als auch ausführliche Codebeispiele und ihrer dazu gehörigen PDF-Ansicht. Zusätzlich findet sich eine detaillierte Übersicht, die über die Umsetzung der einzelnen Bestandteile in den wichtigsten Formatierern informiert.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Konzeption und Implementierung einer Enterprise...
68,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Problemstellung: Internet Sales ist eine e-Selling Lösung der Firma SAPMarkets Inc. zur Nutzung des Internets als strategischen Verkaufskanal. Durch die Einbindung in eine Customer Relationship Management-Umgebung (CRM) stellt Internet Sales die Möglichkeit zur Überwachung einzelner Prozessschritte aus dem gesamten e-Selling-Prozess zur Verfügung. Neben dem Erstellen von Kundenprofilen und der Produktkonfiguration können u.a. Auftragsverwaltung und Zahlungsvorgänge überwacht werden. Internet Sales ist eine Client/Server-Anwendung, die überwiegend mit Java-Technologien implementiert wurde. Basierend auf dem Enterprise Application Integration (EAI) Konzept wird für diese Anwendung zum Beispiel ein SAP-System zur Datenhaltung und zur Steuerung betriebswirtschaftlicher Abläufe benötigt. Um den Einsatz der Internet Sales Lösung für Partnerfirmen, die ohne Enterprise Application arbeiten, ermöglichen zu können, ist eine Simulationsschicht als quasi Enterprise Application-Ersatz notwendig, welche die für die Anwendung relevanten betriebswirtschaftlichen Abläufe der Anwendung simuliert und deren Testdaten verarbeitet. Ziel dieser Diplomarbeit ist es, ein Konzept zur Integration einer Simulationsschicht in die Internet Sales Lösung zu erstellen und deren Implementierung über eine unabhängige Ablauflogik, basierend auf den in der Enterprise Application - Anwendung existierenden Funktionen zu realisieren. Die Simulationsschicht soll als austauschbares Modul in dieInternet Sales Lösung integriert werden. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Kurzfassung2 Inhaltsverzeichnis3 Abbildungsverzeichnis5 Abkürzungsverzeichnis7 1.Einleitung9 1.1Motivation9 1.2Vorgehen10 2.Enterprise Application Integration (EAI)11 2.1Die SAPMarkets Internet Sales Lösung14 2.1.1Business-to-Customer (B2C) Szenario14 2.1.2Business-to-Business (B2B) Szenario14 2.1.3Komponenten und Funktionen15 2.2Die Geschäftsprozesse16 2.2.1Geschäftsprozess Bestellvorgang (B2B)17 2.2.2Geschäftsprozess Bestellstatus-Prüfung (B2B)18 2.3EAI ¿ Integration von Geschäftsprozessen im Unternehmen und unternehmensübergreifend20 2.3.1Integrationsformen der EAI21 2.3.2Technologien zur EAI-Integration22 3.Technologien zur Realisierung26 3.1Extensible Markup Language (XML)26 3.1.1Das Prinzip der Auszeichnungssprachen26 3.1.2Die Auszeichnungssprache XML28 3.1.3Die Dokumenttypdefinition (DTD)30 3.1.4XML Schema31 3.1.5Stärken und Schwächen von [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Konzeption und Implementierung einer Enterprise...
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Problemstellung: Internet Sales ist eine e-Selling Lösung der Firma SAPMarkets Inc. zur Nutzung des Internets als strategischen Verkaufskanal. Durch die Einbindung in eine Customer Relationship Management-Umgebung (CRM) stellt Internet Sales die Möglichkeit zur Überwachung einzelner Prozessschritte aus dem gesamten e-Selling-Prozess zur Verfügung. Neben dem Erstellen von Kundenprofilen und der Produktkonfiguration können u.a. Auftragsverwaltung und Zahlungsvorgänge überwacht werden. Internet Sales ist eine Client/Server-Anwendung, die überwiegend mit Java-Technologien implementiert wurde. Basierend auf dem Enterprise Application Integration (EAI) Konzept wird für diese Anwendung zum Beispiel ein SAP-System zur Datenhaltung und zur Steuerung betriebswirtschaftlicher Abläufe benötigt. Um den Einsatz der Internet Sales Lösung für Partnerfirmen, die ohne Enterprise Application arbeiten, ermöglichen zu können, ist eine Simulationsschicht als quasi Enterprise Application-Ersatz notwendig, welche die für die Anwendung relevanten betriebswirtschaftlichen Abläufe der Anwendung simuliert und deren Testdaten verarbeitet. Ziel dieser Diplomarbeit ist es, ein Konzept zur Integration einer Simulationsschicht in die Internet Sales Lösung zu erstellen und deren Implementierung über eine unabhängige Ablauflogik, basierend auf den in der Enterprise Application - Anwendung existierenden Funktionen zu realisieren. Die Simulationsschicht soll als austauschbares Modul in dieInternet Sales Lösung integriert werden. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Kurzfassung2 Inhaltsverzeichnis3 Abbildungsverzeichnis5 Abkürzungsverzeichnis7 1.Einleitung9 1.1Motivation9 1.2Vorgehen10 2.Enterprise Application Integration (EAI)11 2.1Die SAPMarkets Internet Sales Lösung14 2.1.1Business-to-Customer (B2C) Szenario14 2.1.2Business-to-Business (B2B) Szenario14 2.1.3Komponenten und Funktionen15 2.2Die Geschäftsprozesse16 2.2.1Geschäftsprozess Bestellvorgang (B2B)17 2.2.2Geschäftsprozess Bestellstatus-Prüfung (B2B)18 2.3EAI ¿ Integration von Geschäftsprozessen im Unternehmen und unternehmensübergreifend20 2.3.1Integrationsformen der EAI21 2.3.2Technologien zur EAI-Integration22 3.Technologien zur Realisierung26 3.1Extensible Markup Language (XML)26 3.1.1Das Prinzip der Auszeichnungssprachen26 3.1.2Die Auszeichnungssprache XML28 3.1.3Die Dokumenttypdefinition (DTD)30 3.1.4XML Schema31 3.1.5Stärken und Schwächen von [...]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
XSL-FO - Die Referenz
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer an professionellen Möglichkeiten für (voll-)automatischen Satz von XML-Daten interessiert ist, kommt nicht umhin sich mit XSL-FO zu beschäftigen. Seit der Version1.1 im Jahre 2006 ist der Standard stabil. Auch vermeintliche Alternativen, wie sie nunmehr durch Erweiterungen in HTML5 und CSS3 vorhanden sind, können - und werden auch in absehbarer Zukunft - keinen adäquaten Ersatz zu XSL-FO bieten. Diese Publikation soll daher als Nachschlagewerk dienen, das in aller Breite die Möglichkeiten und Vorzüge von XSL-FO in Form einer umfassenden Referenz darstellt. Neben ausführlichen Beschreibungen zu allen relevanten Bausteinen (Elemente, Eigenschaften, Werte, Funktionen) finden sie eine Aufstellung über die zulässige Verwendungsweise als auch ausführliche Codebeispiele und ihrer dazu gehörigen PDF-Ansicht. Zusätzlich findet sich eine detaillierte Übersicht, die über die Umsetzung der einzelnen Bestandteile in den wichtigsten Formatierern informiert.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Verwendung von XML zur Integration von Content ...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Examensarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,0, Leibniz Akademie Hannover - Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Hannover (Wirtschaftsinformatik), Sprache: Deutsch, Abstract: Seit seiner Einführung in den späten 90er Jahren ist XML zu einem der wichtigsten Themen für Unternehmen aus dem Bereich der Informationstechnologien (IT) geworden. In den Pflichtenheften der Anwender besitzt eine Kompatibilität zu XML höchste Priorität. Und nahezu alle namhaften Softwarehersteller arbeiten mit Hochdruck daran eine XML-Unterstützung in ihre Produkte zu integrieren. Die schnelle Verbreitung führte jedoch auch zu einigen Missverständnissen, wie z. B. dem Glauben XML stelle einen Ersatz für HTML dar. Parallel dazu hat sich mit Content Management Systemen eine neue Klasse von Anwendungssoftware entwickelt. Nachdem diese zunächst vornehmlich zur Verwaltung von umfangreichen Websites Anwendung fanden, beginnen nun auch immer mehr Unternehmen die keine eigene Website betreiben ein solches System zu installieren. Beide Themen werden in dieser Arbeit behandelt. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Betrachtung von XML. Content Management Systeme, und im speziellen die Integration dieser in die weitere IT-Landschaft eines Unternehmens, dienen hierbei als Beispiel einer Anwendungsmöglichkeit von XML.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot