Angebote zu "Stecker" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

2 St. 80W LIGHTPARTZ LED Arbeitsscheinwerfer Ne...
289,00 € *
ggf. zzgl. Versand

2 Stück LTPRTZ® 80W CREE XML-2 LED Arbeitsscheinwerfer Nebellicht 10-32V Achtung: Abverkaufsartikel - Nur solange der Vorrat reicht funkentstört (EMV-Prüfung nach ECE 10R) inkl. Kabelsatz mit Druckausgleichsventil Erleben Sie Offroad bessere Sicht bei aufwirbelndem Staub und Sand. (Wichtig: Einsatz nur außerhalb öffentlicher Straßen. ECE R112 gilt nur bei Version mit weißer Linse!) Technische Spezifikationen: Leistung: 2x 80W Lumen: 4180 lm LEDs: je 8 St. 10W CREE XML-2 Chips Arbeitstemperatur: -40°- + 80° C Betriebsspannung: 10-32V Lichtbild: Fernstrahlmuster Lebensdauer: 30.000 Stunden Gehäuse: Aluminium Druckguss Reflektor: chromfarben Linse: Polycarbonat Linse orange Farbtemperatur: 6000-6500 Kelvin Schutzart: IP 68 Farbe: schwarz Befestigung: seitlich; schwenkbar; Edelstahl Anschluss: 2-polig ähnlich Deutsch-Stecker + H4 Stecker Abmessungen (LxBxH): 444 x 100.7 x 55 mm Lieferumfang: 2x LED EB02-80E Fahrlicht mit orangener Linse 2x 2-poliger Kabelausgang ähnlich Deutsch-Stecker 1x

Anbieter: ManoMano
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Schneider XMLA-Druckschalter 160 Bar, feste Hys...
149,99 € *
ggf. zzgl. Versand

OsiSense XM ? Elektromechanischer Druckschalter XML A. XMLA-Druckschalter feste Hysterese, 1 Schaltp. Anschluss Stecker DIN, Druckbereich 160 bar, Schaltkontakte Ö + S. Für Hydrauliköle. Süß- und Meerwasser. Luft bis +160 °C. Nichteinstellbare oder einstellbare Hysterese. Einstellbereich 1-500 bar.

Anbieter: ZORO
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Schneider XMLA-Druckschalter 500 Bar, feste Hys...
141,99 € *
ggf. zzgl. Versand

OsiSense XM ? Elektromechanischer Druckschalter XML A. XMLA-Druckschalter feste Hysterese, 1 Schaltpunkt, DIN. Anschluss Stecker DIN, Druckbereich 500 bar, Schaltkontakte Ö + S. Für Hydrauliköle. Süß- und Meerwasser. Luft bis +160 °C. Nichteinstellbare oder einstellbare Hysterese. Einstellbereich 1-500 bar.

Anbieter: ZORO
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
LED Scheinwerfer 5 3/4 Zoll ECE R112 - LIGHTPARTZ®
149,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

5.75" LTPRTZ® Scheinwerfer Jeep Harley 12-24V mit Abblendlicht und Fernlicht Merkmale: UV-beständiger Chromreflektor mit Schutzbeschichtung hartbeschichtete BAYER2407 Roh-Polycarbonatbeschichtung mit H4 Stecker UV-beständige Mitsubishi Acryllinse mit 96% Transparenz hochwertiges Aluminium-Druckgussgehäuse für beste Wärmeregulierung Einsatzzweck: Harley-Davidson mit 5.75 Zoll Scheinwerfern '06-'11 VRSCD und VRSCDX '15- XG '04- XL '09-'13 XR '91- Dyna(außer FLD und '91-'05 FXDWG) '84-'99 FLSTS und FXSTS '08-'11 FLSTSB '05-'06 FLSTSC '10-12 FLSTSE '00- FXCW, FXCWC, FXS, FXSBSE, FXST, FXSTB, FXSTC und FXSTD Modelle Triumph mit 5 3/4 Inch LED Scheinwerfer '05-'10 Speed Triple Street Triple (Modell mit runden Scheinwerfern) Rocket 3/4 und Thunderbird Technische Spezifikationen: 1 Stück, rund, schwarzes Gehäuse Lichtquelle: 8 Stück CREE (XML-10W) Chips Leistung: 80W Abblendlicht: eff. Lumen 964LM @ 27W Fernlicht: eff. Lumen 1352LM @ 32W Elektrische Spezifikation: Abblendlicht: 2,25A @ 12V,

Anbieter: ManoMano
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Fußbodenheizungssteuerung Alpha 2, 4-Zonen, kom...
249,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Steuern Sie Ihre Fußbodenheizung exakt, intelligent, automatisch und binden Sie sie in Ihr Smart Home-System Alpha 2: System ist die intelligente Einzelraumregelung zur Steuerung Ihrer Fußbodenheizung ein. Die Komfort-Einzelraumregelung Alpha 2 für die Fußbodenheizungssteuerung setzt sich zusammen aus einer Basisstation, jeweils einem Raumthermostat pro Raum sowie einem Stellantrieb pro Heizkreis. Die Installation geht kinderleicht von der Hand und erfordert dank bidirektionaler Funkkommunikation keine Verkabelung – ideal auch für die Nachrüstung. Direkt nach der intuitiven Inbetriebnahme, die keinerlei Fachkenntnisse voraussetzt, übernimmt Alpha 2 die Temperatursteuerung für jeden Raum. In Zeiten, in denen Räume nicht genutzt sind, wird die Temperatur reduziert und Energie gespart. Dank modernster Smart-Start/Smart-Stop-Technologie analysiert Alpha 2 konstant die Umgebungsbedingungen und lernt automatisch, ab welchem Zeitpunkt geheizt werden muss, um mit so wenig Energieaufwand wie nötig zur gewünschten Uhrzeit Wohlfühltemperatur zu erreichen und ein Übersteuern in den jeweiligen Heizzonen zu vermeiden. Über den Ethernet-Anschluss mit standardisierter XML-Schnittstelle wird Alpha 2 in viele Hausautomationssysteme integriert und komfortabel über diese gesteuert. Auch als Stand-alone-Lösung überzeugt das System dank intuitiver Web-Oberfläche. Komfortable Steuerung von bis zu 4 Räumen per Smartphone/Tablet/ Notebook über Webinterface (keine App erforderlich) Anschluss an Ihren Internetrouter per Netzwerkkabel mit RJ45-Stecker* Kostenloser Fernzugriff möglich Einfache intuitive Installation und Bedienung, kein Spezialwerkzeug erforderlich Smart Home ready für einfache Integration in viele Hausautomationslösungen per XML-Schnittstelle Kompatibel mit mediola Universal-Gateways für eine Smart-Home-Integration (mediola AIO-Gateway erforderlich, wahlweise direkt über die IQONTROL-App oder über die AIO CREATOR NEO-Software zusammen mit notwendigem NEO Plugin für Alpha 2)  Ethernet-Anschluss mit Web-Server und XML-Schnittstelle, Web-Oberfläche für Einrichtung und Visualisierung von Betriebszuständen Smart-Start/Smart-Stop-Technologie spart bis zu 20 % Heizkosten Zentrale Steuerung für 4 Räume, bis zu 6 Stellantriebe Geringer Stromverbrauch im Leerlauf, nur 2,4 W Für Heizen und Kühlen geeignet Integrierte Systemuhr mit automatischer Umschaltung Winter-/Sommerzeit Individuelle Programmierung für jede Heizzone Sichere, bidirektionale Kommunikation über 868-MHz-Funktechnologie, bis 25 m Funkreichweite Einfacher Anschluss von 230-V-Stellantrieben * Sofern am Montageort kein Netzwerkanschluss zur Verfügung steht und kein Kabel verlegt werden kann, können Sie einfach einen WLAN-Repeater mit LAN-Anschluss einsetzen (passende Angebote siehe Reiter "Zubehör")  

Anbieter: ELV AT
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Fußbodenheizungssteuerung Alpha 2, 4-Zonen, kom...
270,95 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Steuern Sie Ihre Fußbodenheizung exakt, intelligent, automatisch und binden Sie sie in Ihr Smart Home-System Alpha 2: System ist die intelligente Einzelraumregelung zur Steuerung Ihrer Fußbodenheizung ein. Die Komfort-Einzelraumregelung Alpha 2 für die Fußbodenheizungssteuerung setzt sich zusammen aus einer Basisstation, jeweils einem Raumthermostat pro Raum sowie einem Stellantrieb pro Heizkreis. Die Installation geht kinderleicht von der Hand und erfordert dank bidirektionaler Funkkommunikation keine Verkabelung – ideal auch für die Nachrüstung. Direkt nach der intuitiven Inbetriebnahme, die keinerlei Fachkenntnisse voraussetzt, übernimmt Alpha 2 die Temperatursteuerung für jeden Raum. In Zeiten, in denen Räume nicht genutzt sind, wird die Temperatur reduziert und Energie gespart. Dank modernster Smart-Start/Smart-Stop-Technologie analysiert Alpha 2 konstant die Umgebungsbedingungen und lernt automatisch, ab welchem Zeitpunkt geheizt werden muss, um mit so wenig Energieaufwand wie nötig zur gewünschten Uhrzeit Wohlfühltemperatur zu erreichen und ein Übersteuern in den jeweiligen Heizzonen zu vermeiden. Über den Ethernet-Anschluss mit standardisierter XML-Schnittstelle wird Alpha 2 in viele Hausautomationssysteme integriert und komfortabel über diese gesteuert. Auch als Stand-alone-Lösung überzeugt das System dank intuitiver Web-Oberfläche. Komfortable Steuerung von bis zu 4 Räumen per Smartphone/Tablet/ Notebook über Webinterface (keine App erforderlich) Anschluss an Ihren Internetrouter per Netzwerkkabel mit RJ45-Stecker* Kostenloser Fernzugriff möglich Einfache intuitive Installation und Bedienung, kein Spezialwerkzeug erforderlich Smart Home ready für einfache Integration in viele Hausautomationslösungen per XML-Schnittstelle Kompatibel mit mediola Universal-Gateways für eine Smart-Home-Integration (mediola AIO-Gateway erforderlich, wahlweise direkt über die IQONTROL-App oder über die AIO CREATOR NEO-Software zusammen mit notwendigem NEO Plugin für Alpha 2)  Ethernet-Anschluss mit Web-Server und XML-Schnittstelle, Web-Oberfläche für Einrichtung und Visualisierung von Betriebszuständen Smart-Start/Smart-Stop-Technologie spart bis zu 20 % Heizkosten Zentrale Steuerung für 4 Räume, bis zu 6 Stellantriebe Geringer Stromverbrauch im Leerlauf, nur 2,4 W Für Heizen und Kühlen geeignet Integrierte Systemuhr mit automatischer Umschaltung Winter-/Sommerzeit Individuelle Programmierung für jede Heizzone Sichere, bidirektionale Kommunikation über 868-MHz-Funktechnologie, bis 25 m Funkreichweite Einfacher Anschluss von 230-V-Stellantrieben * Sofern am Montageort kein Netzwerkanschluss zur Verfügung steht und kein Kabel verlegt werden kann, können Sie einfach einen WLAN-Repeater mit LAN-Anschluss einsetzen (passende Angebote siehe Reiter "Zubehör")  

Anbieter: ELV CH
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Fußbodenheizungssteuerung Alpha 2, 4-Zonen, kom...
243,65 € *
ggf. zzgl. Versand

Steuern Sie Ihre Fußbodenheizung exakt, intelligent, automatisch und binden Sie sie in Ihr Smart Home-System Alpha 2: System ist die intelligente Einzelraumregelung zur Steuerung Ihrer Fußbodenheizung ein. Die Komfort-Einzelraumregelung Alpha 2 für die Fußbodenheizungssteuerung setzt sich zusammen aus einer Basisstation, jeweils einem Raumthermostat pro Raum sowie einem Stellantrieb pro Heizkreis. Die Installation geht kinderleicht von der Hand und erfordert dank bidirektionaler Funkkommunikation keine Verkabelung – ideal auch für die Nachrüstung. Direkt nach der intuitiven Inbetriebnahme, die keinerlei Fachkenntnisse voraussetzt, übernimmt Alpha 2 die Temperatursteuerung für jeden Raum. In Zeiten, in denen Räume nicht genutzt sind, wird die Temperatur reduziert und Energie gespart. Dank modernster Smart-Start/Smart-Stop-Technologie analysiert Alpha 2 konstant die Umgebungsbedingungen und lernt automatisch, ab welchem Zeitpunkt geheizt werden muss, um mit so wenig Energieaufwand wie nötig zur gewünschten Uhrzeit Wohlfühltemperatur zu erreichen und ein Übersteuern in den jeweiligen Heizzonen zu vermeiden. Über den Ethernet-Anschluss mit standardisierter XML-Schnittstelle wird Alpha 2 in viele Hausautomationssysteme integriert und komfortabel über diese gesteuert. Auch als Stand-alone-Lösung überzeugt das System dank intuitiver Web-Oberfläche. Komfortable Steuerung von bis zu 4 Räumen per Smartphone/Tablet/ Notebook über Webinterface (keine App erforderlich) Anschluss an Ihren Internetrouter per Netzwerkkabel mit RJ45-Stecker* Kostenloser Fernzugriff möglich Einfache intuitive Installation und Bedienung, kein Spezialwerkzeug erforderlich Smart Home ready für einfache Integration in viele Hausautomationslösungen per XML-Schnittstelle Kompatibel mit mediola Universal-Gateways für eine Smart-Home-Integration (mediola AIO-Gateway erforderlich, wahlweise direkt über die IQONTROL-App oder über die AIO CREATOR NEO-Software zusammen mit notwendigem NEO Plugin für Alpha 2)  Ethernet-Anschluss mit Web-Server und XML-Schnittstelle, Web-Oberfläche für Einrichtung und Visualisierung von Betriebszuständen Smart-Start/Smart-Stop-Technologie spart bis zu 20 % Heizkosten Zentrale Steuerung für 4 Räume, bis zu 6 Stellantriebe Geringer Stromverbrauch im Leerlauf, nur 2,4 W Für Heizen und Kühlen geeignet Integrierte Systemuhr mit automatischer Umschaltung Winter-/Sommerzeit Individuelle Programmierung für jede Heizzone Sichere, bidirektionale Kommunikation über 868-MHz-Funktechnologie, bis 25 m Funkreichweite Einfacher Anschluss von 230-V-Stellantrieben * Sofern am Montageort kein Netzwerkanschluss zur Verfügung steht und kein Kabel verlegt werden kann, können Sie einfach einen WLAN-Repeater mit LAN-Anschluss einsetzen (passende Angebote siehe Reiter "Zubehör")  

Anbieter: ELV
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
FBI6123-0400  - IP-Gateway BASIC 2.0 5Rufziel I...
584,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: FBI6123-0400 - IP-Gateway BASIC 2.0 5Rufziel IP-Netzwerk FBI6123-0400 Funktion schalten, Installationstechnik Netzwerktechnik, Ausführung der Schnittstelle LAN, IP-Gateway für den TCS:BUS mit integriertem Videoserver, das Gerät wird in einem Reiheneinbaugehäuse 6 TE nach DIN EN 60715 TH35 zur Montage auf Hutschienen nach EN50022 untergebracht, Bildauflösung QVGA (320 x 240) und VGA (640 x 480), Unterstützung der Bildformate JPEG, Motion-JPEG, H.264 für den Videostream Max. 25 fps, Zugriff von10 Nutzern gleichzeitig auf den Videostream bzw. die Weboberfläche, Anschluss an den TCS:BUS in 6-Draht-Technik über Schraubklemme, P-Versorgung mit +15...+27VDC, Differentieller Videozweidrahtempfänger integriert,, Differentieller Videozweidrahtsender integriert, Optische Status- und Fehleranzeige über LED, VoIP Sprachübertragung mit SIP Protokoll, Halbduplex Audioverbindung, Gesprächssteuerung über integrierte analoge Sprachwaage, RJ45-Stecker für Ethernetanschluss, SD-Kartenslot zur Aufnahme einer SD-Karte für die Speicherung der Konfiguration und von Bildern, Gespeicherte Bilder können nur über das Webinterface abgerufen oder von der Karte kopiert und später entschlüsselt werden, mehrere eigene SIP-Adressen (10 Stück beim FBI6119, 90 Stück beim FBI6121), mehrere AS-Adressen/ TCS:BUS Seriennummern können am TCS:BUS zugeordnet werden. (10 beim FBI6119, 250 beim FBI6121) (Telefonbuch), direkter Zugriff auf Außentürstationen über eigene SIP Adresse. (Auswahl der AS über DTMF Zugriff entfällt), direkter Zugriff auf Innenstationen über eigene SIP Adresse, Konfiguration der IP-Adresse mit Configo (Statisch oder über DHCP), Unterstützt gesicherte Verbindungen über Zertifikate, Fernsteuerung des SIP-Gateway bei bestehender Sprechverbindung über DTMF Befehlssequenzen, kompatibles XML-File für den Notify von VoIP-Telefonen ohne H.264 (SNOM, Gigaset, Auerswald), Abschlusswiderstand für differentielles Videosignal via Jumper zuschaltbar, Update des Core-Moduls via SD-Karte und Bootloader, Update des Mikrocontrollers via ISP-Anschluss, Fernwartung, Kompatibel zu JUNG Videoprotokollen, TCS Messages senden über Webinterface, als SIP Client am Server anmelden, Steuerfunktionen konfigurierbar, maximale Größe der SD-Karte 2GB (dazu max. 100 gespeicherte Bilder, Ringspeicher), GUI Zweisprachig (Deutsch und Englisch), in INI-Datei auf der SD Karte hinterlegt, 10 Rufziele, 10 eigene SIP Adressen, Geprüft nach DIN 50486, Schutzart IP20, Maße: 104mm x 90mm x 70mm (B x H x T), Betriebspannung: Vmin 15VDC - Vmax 28VDC, Stromaufnahme: 0,1mA (über a) + 200mA (über P) in Ruhe, 250mA (über P) aktiv, Temperaturbereich: 0 Grad C??+40 Grad C &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
ALLNET ALL3500 - IP Homeautomation Zentrale ALL...
321,63 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Der kostengünstige Einstieg in die HomeautomationKostengünstige PlattformKann bequem von überall per Weboberfläche ausgelesen, konfiguriert und bedient werdenUmgebungszuständen wie Temperatur, Feuchtigkeit, Luftdruck und vieles mehr erfassenIntegrierte XML Schnittstelle4x RJ45 für SensormoduleSNMP Modul zum installierenDie ALLNET ALL3500 Homeautomation Appliance bietet eine solide und kostengünstige Plattform für die Umsetzung von Steuerlösungen, die auf Messdaten basieren.Wie das Modell ALL3418V2/ALL3419 basiert auch die ALL3500 auf dem neuen ALL5002 CPU Board und einer GNU/Linux Firmware.Dadurch ist sie offen für eigene Anwendungen und alle Zusatzmodule der ALL3000/4000/5000 Serie können mit der ALL3500 Zentraleinheit betrieben werden. Die ALL3500 kann bequem von überall per Weboberfläche ausgelesen, konfiguriert und bedient werden. Die integrierte XML Schnittstelle ermöglicht die einfach Integration in komplexe Installationen oder eigene Softwareprodukte zur Steuerung und Überwachung.Steuern, Messen, Regeln über Netzwerk, Internet und SmartphoneAnwendungsbeispiele:Temperaturerfassung in HACCP oder Alarmszenarien, sowei davon abhängige Schaltung von Alarmgebern.Klimakontrolle eines Raumes durch Überwachung von Temperatur und Luftfeuchte, sowie bedarfsgerechter Schaltung von Heizung und Luftbefeuchtung.Krisenerkennung in missionskritischen Räumen und schalten von Alarmgebern bei Gasgeruch, Wassereinbruch, Rauchentwicklung, etc.Zeit- und feuchtigkeitsgesteuerte GartenbewässerungVerbrauchsabhängige Schaltung über externe Sensoren wie z.B. ALL4590 Powermeter ModulSNMP ModulKompakt, Leistungsfähig, Kostengünstig - Die passende Plattform für Ihre Home-Automation AnwendungBei der ALL3500 ist es uns gelungen viel Funktionalität in ein kompaktes und kostensparendes Design zu packen. Das spart Platz und Kosten, liefert aber dennoch eine beeindruckende Funktionalität. Jeweils vier Relais, Sensorports und Kontaktschnittstellen stehen zur Verfügung. Damit ist der ALL3500 äußerst vielseitig einsetzbar.Sensoren, Aktoren und Schalter - Ein breites Sortiment ermöglicht komplexe AnwendungenDie ALL3500 Zentraleinheit verfügt über vier Ports zum Anschluss von externen Sensoren und Aktoren, sowie vier Relaisausgänge zum Schalten von beliebigen Lasten. Zusätzlich verfügt das Gerä über vier Kontakteingänge, die z.B. zum Anschluss von Tastern und Schaltern verwendet werden können.Somit lassen sich Umgebungszuständen wie Temperatur, Feuchtigkeit, Luftdruck und vieles mehr erfassen, mitteilen und verarbeiten, sowie Schaltvorgänge über Aktoren oder die Relais auslösen. Dies kann manuell, zeitgesteuert oder in Abhängigkeit von den erfassten Werten erfolgen.Konnektivität - Mit Ethernet und eingebautem WLAN leicht erreichbarDie ALL3500 Zentraleinheit ist über eine IP Adresse im TCP/IP Netzwerk erreichbar. Die ermittelten Werte können über den Webbrowser direkt vom Gerät abgerufen, verarbeitet oder per Email periodisch verschickt werden. Eine integrierte XML-Schnittstelle dient zur Datenabfrage und Steuerung über das Internet, womit sich die ALL3500 in eine übergeordnete Steuerlösung integrieren lässt.I2C-Bus - Bestehende Kabelnetze zur Sensorenanbindung nutzenZur Anbindung der Mess- und Steuermodule an die Zentraleinheit nutzen alle ALLNET Homeautomation Produkte ein einfaches Netzwerkkabel (RJ45-Stecker, Cat. 5). Hierfür kann ein bestehendes Kabelnetz wie zum Beispiel die eigene Netzwerk- oder Telefonverkabelung benutzt werden. Die maximale Kabellänge zwischen Zentraleinheit und Modul kann bis zu 100 Metern betragen. Die Module werden hierbei durch die Zentraleinheit mit Spannung versorgt. Eine separate Stromquelle für die einzelnen Module ist nicht nötig.USB Port - Externe Funktechnologien einbindenExterne Sensoren/Aktoren können z.B. per separaten Funk-USB-Stick mit der ALL3500 verbunden werden. Die ALL3500 kann diese Sensoren erkennen und verarbeiten. Folgende Technologien/Hersteller sind bereits im ALL3500 integriert:PlugwiseEnOcean

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot