Angebote zu "Security" (349 Treffer)

XML Security
70,00 € *
ggf. zzgl. Versand

XML Security´´ goes beyond dry, technical specifications and explains how to implement XML security using today´s technology. It brings the reader up to speed fast with both an XML primer and a security primer.

Anbieter: Bol.de
Stand: 23.06.2017
Zum Angebot
XML Security
70,00 € *
ggf. zzgl. Versand

XML Security´´ goes beyond dry, technical specifications and explains how to implement XML security using today´s technology. It brings the reader up to speed fast with both an XML primer and a security primer.

Anbieter: buch.de
Stand: 23.06.2017
Zum Angebot
XML und IT-Security
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Der Siegeszug des Internets in den vergangenen 10 Jahren hatte auch erhebliche Auswirkungen auf die Art und Weise, wie Unternehmensanwendungen heute entwickelt werden. Diese Revolution in der Softwareentwicklung wurde mitbegründet durch die von der Internet Engineering Task Force (IETF) auf den Weg gebrachten Standards. Dazu zählen u.a. HTML, HTTP und XML, ein Internet-Standard zum Austausch von strukturierten Dokumenten. Web Services machen gerade durch die Nutzung von SOAP einen intensiven Gebrauch von diesen Internet-Standards. Ein Web Service stellt eine Komponente dar, in der spezifische Geschäftsfunktionalitäten gekapselt sind. Diese Funktionalitäten werden über ein Netzwerk, wie dem Internet, anderen Anwendungen oder Komponenten zur Verfügung gestellt, wodurch Transaktionen über Unternehmensgrenzen hinweg abgebildet werden können. Damit ergeben sich aber auch ganz neue Sicherheitsherausforderungen für die Unternehmen. Web Services basieren zwar auf bestehenden Internet-Technologien, erfordern aber im Vergleich zur Sicherung von Web Sites eine ganz andere Herangehensweise. Trotz dieser unterschiedlichen Herangehensweise können eine Vielzahl von Tools und Technologien, die zur Sicherung von Web Sites verwendet werden, auch für Web Services eingesetzt werden. Die Klärung und Lösung dieser sicherheitsrelevanten Problemstellungen ist von entscheidender Bedeutung für den erfolgreichen Einsatz von Web Services im EAI-Umfeld. Gang der Untersuchung: Ausgehend von Kapitel 2, in dem eine kurze Einführung in die Funktionsweise von Web Services gegeben wird, soll in Kapitel 3 ein konkretes Beispiel-Szenario aufgebaut werden, das durch die sukzessive Lösung von Sicherheitsanforderungen und der Implementierung geeigneter Protokolle und Standards in den nachfolgenden Kapiteln erweitert werden soll. In Kapitel 4 werden Grundlagen der Internet-Sicherheit dargestellt. Insbesondere werden dabei Sicherheitseigenschaften für Web Services und die Eigenschaften der Internet-Protokollfamilie erarbeitet. Die sich daraus ergebenden Sicherheitsprobleme der Internet-Protokollfamilie sowie deren mögliche Lösung stehen schließlich am Ende der Betrachtung. In dem Kapitel 5 erfolgt zunächst eine allgemeine Einführung in kryptographische Verfahren, Hashfunktionen und digitale Signaturen. Das Schlüsselmanagement und Fragen der Authentizität und Autorisation bilden den Schlußpunkt dieser Betrachtung. Im Anschluß daran werden XML-basierte []

Anbieter: Bol.de
Stand: 19.05.2017
Zum Angebot
XML und IT-Security
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Der Siegeszug des Internets in den vergangenen 10 Jahren hatte auch erhebliche Auswirkungen auf die Art und Weise, wie Unternehmensanwendungen heute entwickelt werden. Diese Revolution in der Softwareentwicklung wurde mitbegründet durch die von der Internet Engineering Task Force (IETF) auf den Weg gebrachten Standards. Dazu zählen u.a. HTML, HTTP und XML, ein Internet-Standard zum Austausch von strukturierten Dokumenten. Web Services machen gerade durch die Nutzung von SOAP einen intensiven Gebrauch von diesen Internet-Standards. Ein Web Service stellt eine Komponente dar, in der spezifische Geschäftsfunktionalitäten gekapselt sind. Diese Funktionalitäten werden über ein Netzwerk, wie dem Internet, anderen Anwendungen oder Komponenten zur Verfügung gestellt, wodurch Transaktionen über Unternehmensgrenzen hinweg abgebildet werden können. Damit ergeben sich aber auch ganz neue Sicherheitsherausforderungen für die Unternehmen. Web Services basieren zwar auf bestehenden Internet-Technologien, erfordern aber im Vergleich zur Sicherung von Web Sites eine ganz andere Herangehensweise. Trotz dieser unterschiedlichen Herangehensweise können eine Vielzahl von Tools und Technologien, die zur Sicherung von Web Sites verwendet werden, auch für Web Services eingesetzt werden. Die Klärung und Lösung dieser sicherheitsrelevanten Problemstellungen ist von entscheidender Bedeutung für den erfolgreichen Einsatz von Web Services im EAI-Umfeld. Gang der Untersuchung: Ausgehend von Kapitel 2, in dem eine kurze Einführung in die Funktionsweise von Web Services gegeben wird, soll in Kapitel 3 ein konkretes Beispiel-Szenario aufgebaut werden, das durch die sukzessive Lösung von Sicherheitsanforderungen und der Implementierung geeigneter Protokolle und Standards in den nachfolgenden Kapiteln erweitert werden soll. In Kapitel 4 werden Grundlagen der Internet-Sicherheit dargestellt. Insbesondere werden dabei Sicherheitseigenschaften für Web Services und die Eigenschaften der Internet-Protokollfamilie erarbeitet. Die sich daraus ergebenden Sicherheitsprobleme der Internet-Protokollfamilie sowie deren mögliche Lösung stehen schließlich am Ende der Betrachtung. In dem Kapitel 5 erfolgt zunächst eine allgemeine Einführung in kryptographische Verfahren, Hashfunktionen und digitale Signaturen. Das Schlüsselmanagement und Fragen der Authentizität und Autorisation bilden den Schlußpunkt dieser Betrachtung. Im Anschluß daran werden XML-basierte []

Anbieter: buch.de
Stand: 19.05.2017
Zum Angebot
XML und IT-Security als Buch von Thorsten Merz
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(48,00 € / in stock)

XML und IT-Security:Konzeption einer sicheren Web Services-Infrastruktur Thorsten Merz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.06.2017
Zum Angebot
XML und IT-Security als eBook Download von Thor...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(48,00 € / in stock)

XML und IT-Security:Konzeption einer sicheren Web Services-Infrastruktur Thorsten Merz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2017
Zum Angebot
PHP Oracle Web Development: Data processing, Se...
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(26,99 € / in stock)

PHP Oracle Web Development: Data processing, Security, Caching, XML, Web Services, and Ajax: Yuli Vasiliev

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2017
Zum Angebot
Sichere Kommunikation verteilter Applikationen ...
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Nachdem die Sicherheit rund um Web Services nach wie vor ein Forschungsgebiet ist, das noch keine endgültigen Standards hervorgebracht hat, baut diese Arbeit zum Teil auf State-Of-The-Art Wissen und Erfahrungen aus der Forschung mit Technologien aus diesem Bereich auf. Problemstellung: Web Services stellen eine Möglichkeit der Kommunikation verteilter Systeme über Plattformgrenzen und verschiedene Programmiersprachen hinaus dar. Verglichen mit bisherigen Technologien, die diese Idee verfolgten, ist das Ziel der Web Service Bewegung, die dafür notwendigen Implementierungen so einfach und effizient wie möglich zu machen. Dies wird durch den Einsatz bereits standardisierter und etablierter Techniken und Protokolle wie XML, WSDL und SOAP, sowie die Nutzung der großteils bereits vorhandenen Infrastruktur für Webserver erreicht und soll auf diese Weise eine große Akzeptanz und weite Verbreitung dieser Technologie ermöglichen. Bei der Kommunikation über ungesicherte Protokolle, wie SOAP über HTTP, können Informationen leicht von Dritten abgefangen, gelesen oder verändert werden. Das Senden von öffentlichen Daten, wie aktuelle Weltnachrichten oder eine regionale Wettervorhersage über solche unsicheren Kanäle stellt keine große Gefahr dar. Sensible Informationen, wie Passworte oder Zahlungsinformationen, bergen jedoch die Gefahr des Missbrauches, wenn sie in falsche Hände geraten und sollten deshalb nur über gesicherte Kanäle übertragen werden. Um die Vorteile von Web Services nutzen zu können und Daten dennoch sicher zu übertragen, werden neue Sicherheitsstandards für die Kommunikation mit Web Services entwickelt, wovon die WS-Security Spezifikation in dieser Arbeit theoretisch betrachtet und praktisch angewandt wird. Zusammenfassung: Web Services stellen eine neue Möglichkeit der Kommunikation verteilter Applikationen über Plattformgrenzen hinaus dar und dominieren seit mehr als einem Jahr die einschlägige Presse. Das Interesse an Web Services eilt wie bei anderen Technologien der Fertigstellung der Spezifikationen voraus, da noch nicht alle Aspekte der Kommunikation mit Web Services entwickelt oder standardisiert sind. Einer dieser Aspekte ist die Sicherheit. Marktführende Softwarehersteller wie IBM, BEA und Microsoft haben sich zusammengeschlossen, um die Spezifikation WS-Security zu entwickeln, die Standard-Sicherheitsbedürfnisse, wie Identifikation und Verschlüsselung, im Kontext von Web Services abdecken soll. Im Rahmen []

Anbieter: Bol.de
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Sichere Kommunikation verteilter Applikationen ...
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Nachdem die Sicherheit rund um Web Services nach wie vor ein Forschungsgebiet ist, das noch keine endgültigen Standards hervorgebracht hat, baut diese Arbeit zum Teil auf State-Of-The-Art Wissen und Erfahrungen aus der Forschung mit Technologien aus diesem Bereich auf. Problemstellung: Web Services stellen eine Möglichkeit der Kommunikation verteilter Systeme über Plattformgrenzen und verschiedene Programmiersprachen hinaus dar. Verglichen mit bisherigen Technologien, die diese Idee verfolgten, ist das Ziel der Web Service Bewegung, die dafür notwendigen Implementierungen so einfach und effizient wie möglich zu machen. Dies wird durch den Einsatz bereits standardisierter und etablierter Techniken und Protokolle wie XML, WSDL und SOAP, sowie die Nutzung der großteils bereits vorhandenen Infrastruktur für Webserver erreicht und soll auf diese Weise eine große Akzeptanz und weite Verbreitung dieser Technologie ermöglichen. Bei der Kommunikation über ungesicherte Protokolle, wie SOAP über HTTP, können Informationen leicht von Dritten abgefangen, gelesen oder verändert werden. Das Senden von öffentlichen Daten, wie aktuelle Weltnachrichten oder eine regionale Wettervorhersage über solche unsicheren Kanäle stellt keine große Gefahr dar. Sensible Informationen, wie Passworte oder Zahlungsinformationen, bergen jedoch die Gefahr des Missbrauches, wenn sie in falsche Hände geraten und sollten deshalb nur über gesicherte Kanäle übertragen werden. Um die Vorteile von Web Services nutzen zu können und Daten dennoch sicher zu übertragen, werden neue Sicherheitsstandards für die Kommunikation mit Web Services entwickelt, wovon die WS-Security Spezifikation in dieser Arbeit theoretisch betrachtet und praktisch angewandt wird. Zusammenfassung: Web Services stellen eine neue Möglichkeit der Kommunikation verteilter Applikationen über Plattformgrenzen hinaus dar und dominieren seit mehr als einem Jahr die einschlägige Presse. Das Interesse an Web Services eilt wie bei anderen Technologien der Fertigstellung der Spezifikationen voraus, da noch nicht alle Aspekte der Kommunikation mit Web Services entwickelt oder standardisiert sind. Einer dieser Aspekte ist die Sicherheit. Marktführende Softwarehersteller wie IBM, BEA und Microsoft haben sich zusammengeschlossen, um die Spezifikation WS-Security zu entwickeln, die Standard-Sicherheitsbedürfnisse, wie Identifikation und Verschlüsselung, im Kontext von Web Services abdecken soll. Im Rahmen []

Anbieter: buch.de
Stand: 27.03.2017
Zum Angebot
Sichere Kommunikation verteilter Applikationen ...
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(74,00 € / in stock)

Sichere Kommunikation verteilter Applikationen über XML Web Services mit WS-Security: Florian Morrenth

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2017
Zum Angebot